Trampolin

 
Trampolinturnen

– der große Traum vom Fliegen

Unsere jüngsten Trampolinturner/innen machen bereits mit fünf Jahren die ersten Erfahrungen auf den großen Trampolinen. Dabei geht es zu Beginn ersteinmal um die Schulung der Koordination und der Motorik. Zusätzlich wird nach und nach das Gefühl für den eigenen Körper vermittelt.

Nachdem die Turnerinnen und Turner mit den Bewegungen auf dem Tuch vertraut sind, werden die ersten Grundsprünge wie zum Beispiel ein Sitz- oder Hocksprung ausprobiert. Nach und nach werden diese Sprünge zu komplexeren Übungen kombiniert.

In der Fördergruppe wird an das Erlernte angeknüpft und es geht verstärkt um einfache Salti und erste Wettkämpfe. Diese Gruppe bildet das Bindeglied zwischen Breitensport- und Leistungsgruppe.

Die Aktiven der Leistungsgruppe turnen zum Teil dann schon mal mehrere Salti und Schrauben in verschiedenen Kombinationen, so dass den Eltern schon einmal der Mund offen stehen bleibt. Hier werden auch keine Nachwuchswettkämpfe mehr besucht, sondern der Wettkampf auf Rheinischer, Deutscher und Internationaler Ebene gesucht.

Trainingszeiten

Montags

 16:00 – 18:00 Uhr,   Breitensport ab 6 J.

 17:30 – 19:30 Uhr,   Fördergruppe

 17:30 – 20:00 Uhr,   Leitstungsgruppe

 Freitags

 17:30 – 19:30 Uhr,   Fördergruppe

 17:30 – 20:00 Uhr,   Leitstungsgruppe

 

Alle Gruppen in der Niershalle

Weitere Informationen finden Sie unter

Ansprechpartner

Trampolin Impressionen

Weltmeisterschaft 2013