Badminton

Wie alles anfing ….

 

Beim Neersener Turnerbund wurde 1986 die Abteilung Badminton durch Ortrud Kallwitz aus der Taufe gehoben. 

Etwa fünf Jahre dauerte der Aufbau, bis in allen Altersklassen Mannschaftsmeisterschaften durchgeführt wurden. Unsere erste Jugendmannschaft schaffte es, die Saison 1992/93 ungeschlagen zu beenden und in die Meisterklasse aufzusteigen.

In den 90er Jahren war  Badminton sehr beliebt. Zu dieser Zeit hatte unsere Abteilung etwa 150 Mitglieder.

Ein großer Teil der Arbeit und des Erfolges wurde durch Hans Winkels möglich, unseren langjährigen Abteilungsleiter, der außerdem als Hausmeister der Niershalle immer ein wachsames Auge auf uns Badmintonspieler hatte. Hans ist deshalb Ehrenmitglied der Badmintonabteilung.

Zur Zeit nehmen wir mit zwei Seniorenmannschaften an den Mannschaftsmeisterschaften teil.

Seit der Saison 2019/2020 spielt die 1. Mannschaft als Spielegemeinschaft (SG) zusammen mit dem TV Schiefbahn in der Bezirksklasse, die 2. Mannschaft als SG zusammen mit dem TV Anrath in der Kreisklasse.

Mit dem TV Anrath haben wir eine Trainingsgemeinschaft, auch zu dem TV Schiefbahn besteht ein guter Kontakt, sowie ein monatliches gemeinsames Training.

Neue Mitspieler in allen Altersklassen sind immer herzlich willkommen, ob im Schüler-, Jugend- oder Seniorenbereich, als Hobby- und/oder Mannschaftsspieler.

Wir trainieren in der Niershalle. 

Kontakt: Tobias Kawe

Weiter Informationen finden Sie unter:

Badminton Mannschaften

Badminton Trainingszeiten